Bewertung der Schultern

SLAP-Läsion Cluster

Besuchen Sie unseren Shop
Labral-Spannungs-Test

SLAP-Läsion Cluster 1 | Schulterbewertung

Laut einer Studie von Schlechter et al. (2009) ergibt eine Kombination aus dem Active Compression Test und dem Passive Distraction Test eine positive Likelihood Ratio von 7,0 für zwei positive Tests und eine negative Likelihood Ratio von 0,33 für zwei negative Tests.
Dieser Testcluster hat daher einen mäßigen klinischen Wert, um SLAP-Läsionen zu bestätigen oder auszuschließen.

Passiver Kompressionstest

Führen Sie diesen Test durch, indem Sie Ihren Patienten in Rückenlage an die Tischkante legen. Heben Sie dann den betroffenen Arm auf 150° in der Koronalebene an, wobei sich der Ellenbogen in Extension und der Unterarm in Supination befindet und der Oberarm stabilisiert wird, um eine Humerusrotation zu verhindern. Dann den Unterarm leicht anspannen.

Dieser Test gilt als positiv, wenn der Schmerz tief im Inneren des Glenohumeralgelenks auftritt, entweder anterior oder posterior.

Es wird postuliert, dass dieses Manöver den Tuberculum radialis rotiert, wodurch Zug auf den Bizeps ausgeübt wird, der wiederum den proximalen langen Kopf des Bizepsankers am oberen Labrum spannt, was zu einem "Peel-back" oder "fishing mouthing" des Labrums führt.

Aktiver Kompressionstest von O'Brien

Um den Test durchzuführen, bitten Sie Ihren Patienten, die Schultern auf 90° zu beugen, die Schultern um 10 Grad zu adduzieren und die erste Testposition einzunehmen, in der sich die Schultern des Patienten in vollständiger Innenrotation befinden. Bitten Sie dann Ihren Patienten, dem Druck nach unten zu widerstehen.

Fordern Sie Ihren Patienten anschließend auf, die Schultern vollständig seitlich zu drehen und dem Druck nach unten erneut zu widerstehen.

Dieser Test ist positiv für eine SLAP-Läsion, wenn der in der ersten Testposition ausgelöste Schmerz in der zweiten Testposition nachlässt oder verschwindet.

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

Andere orthopädische Tests zur Beurteilung von Bizeps-Pathologie und SLAP-Läsionen sind:

 

 

Referenzen

Schlechter, J. A., Summa, S., & Rubin, B. D. (2009). Der passive Distraktionstest: ein neues Diagnosehilfsmittel für klinisch bedeutsame Pathologien des oberen Labrums. Arthroskopie: The Journal of Arthroscopic & Related Surgery, 25(12), 1374-1379.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter