Screening

Berner Knöchelregeln | Beurteilung von Knöchelbrüchen

Besuchen Sie unseren Shop
Berner Knöchelregeln

Berner Knöchelregeln | Beurteilung von Knöchelbrüchen

Wenn Sie unseren Kanal verfolgen, sind Sie wahrscheinlich mit den Ottawa-Knöchel-Regeln vertraut, die eine der bekanntesten klinischen Vorhersageregeln in der orthopädischen körperlichen Beurteilung sind. Ziel der Regel ist es, die Notwendigkeit von Röntgenaufnahmen nach einem Umknickungstrauma zum Ausschluss einer Fraktur des Knöchels oder des Mittelfußes zu verringern. 

Die Ottawa-Knöchelregeln sind jedoch nicht die einzigen, die für diesen Zweck entwickelt wurden. 

Unter anderem wurden die Berner Knöchelregeln als Alternative vorgeschlagen. Sie verwenden eine indirekte Belastungstechnik, um das direkte Abtasten der verletzten Region zu vermeiden. Barelds et al. (2017 ) berichten eine gepoolte positive Likelihood Ratio von 3,54 und eine negative Likelihood Ratio von 0,39, weshalb sie einen mäßigen klinischen Wert für den Ausschluss einer Fraktur haben.

Die Berner Regeln für das Sprunggelenk sind positiv und weisen auf die Notwendigkeit einer Röntgenuntersuchung hin, wenn einer der folgenden Schritte Schmerzen verursacht:

1. Indirekte Wadenbeinbelastung, bei der die Malleolengabel etwa 10 cm proximal der Wadenbeinspitze zusammengedrückt wird.

2. Direkte mediale Malleolusbelastung: Der Daumen wird flach auf den medialen Malleolus gedrückt.

3. Kompressionsbelastung des Mittelfußes und des Rückfußes: Eine Hand fixiert den Fersenbeinknochen in einer neutralen Position und die andere Hand übt eine sagittale Belastung auf den Vorfuß aus, so dass der Mittelfuß und der Rückfuß komprimiert werden.

 

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

 

Andere gängige Tests zur Untersuchung auf Knöchelbrüche sind:

Ottawa Knöchel Regeln

Niedrigrisiko-Knöchelregel für Knöchelbrüche bei Kindern

Algorithmus für die Malleolarzone bei Frakturen bei Kindern

Mittelfußzonenalgorithmus für Frakturen bei Kindern

 

Referenzen

Barelds, I., Krijnen, W. P., van de Leur, J. P., van der Schans, C. P., & Goddard, R. J. (2017). Diagnostische Genauigkeit von klinischen Entscheidungsregeln zum Ausschluss von Frakturen bei akuten Knöchelverletzungen: systematische Überprüfung und Metaanalyse. Die Zeitschrift für Notfallmedizin, 53(3), 353-368.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter