| 9 min lesen

Zum Profi werden: Wie man mit Bravour vom Physiotherapiestudenten zum 'Real-World Expert' wird!

Zum Profi werden: Wie man vom Physiotherapiestudenten zum Experten aufsteigt. Dieser Gastblog von Ben Lynch von Clinical Mastery zeigt Ihnen, wie das geht!

Vom Physiotherapiestudenten zum Experten

Starten Sie Ihre Karriere!

Sie sind also (oder werden bald) ein frischgebackener Physio und wollen einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Wir alle haben das schon einmal erlebt und wissen, wie nervös man ist, wenn man gute Leistungen erbringen und seinen neuen Chef und Arbeitsplatz beeindrucken will. Wir verstehen Ihre Nervosität und Ihre Befürchtungen, und dieser Artikel ist für Sie geschrieben worden. Da ich selbst im Gesundheitswesen tätig bin, arbeiten wir im Rahmen von Clinic Mastery ausschließlich mit privaten Praxisinhabern zusammen, die regelmäßig neue diplomierte Physiotherapeuten einstellen, und beraten sie, wie sie ihr Team am besten fördern können. Die folgenden Tipps von anderen Fachleuten aus dem Gesundheitswesen und Klinikbesitzern werden Ihnen helfen, sich in Ihrer neuen Rolle zu behaupten!

Was der Arbeitgeber von Ihnen erwarten wird

Um es klar zu sagen. Privatpraxen sind kleine Unternehmen.

Das heißt, die Praxis wird dafür bezahlt, dass sie Kunden empfängt und betreut. Wenn Sie nicht genügend Kunden haben, bedeutet das eine finanzielle Belastung für Ihr kleines Unternehmen.
Dadurch wird es für sie schwieriger, Sie, den Verwalter, zu bezahlen, die Kosten für andere Ausgaben zu decken und Geld für Investitionen in neue Geräte zur Unterstützung der Kunden, zur Aktualisierung Ihrer Ausbildung, zur Vermarktung und Gewinnung neuer Kunden usw. zu haben.

Im öffentlichen Sektor gibt es große Budgets und Geldmengen, so dass die Anzahl der Klienten, die man sehen muss, tendenziell geringer ist und die Sprechzeiten viel länger sind...
Das soll nicht heißen, dass es in erster Linie darum geht, Geld zu verdienen... Es bedeutet nur, dass wir in der Privatpraxis effizient und effektiv sein müssen, um den Menschen zu helfen, gesund zu werden.

Jack O'Brien von Terrace Physio Plus sagt: "DieKunden zahlen für Ihre Dienste. Sie sind nicht länger ein Student, der freiwillig und aus Pflichtgefühl Menschen hilft - Sie sind von großem Wert für Ihre Kunden. Schätzen Sie sich selbst!"

Notieren Sie sich dies: Das Hauptziel eines Inhabers einer Privatpraxis ist es, dass Sie Ihre Terminkalender füllen und diesen Kunden großartige Ergebnisse liefern.

Das Hauptziel eines Inhabers einer Privatpraxis ist, dass Sie Ihre Terminkalender füllen und diesen Kunden großartige Ergebnisse liefern.

Wie Sie Ihre Karriere in der Physiotherapie vorantreiben können

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Elemente und was Sie tun können, um erfolgreich zu sein.

Liefern Sie aufeinanderfolgende Termine immer pünktlich.

Wie man sie anspricht:

Sie müssen sich die Struktur Ihrer Ernennung genau überlegen. Stellen Sie es sich wie eine Glockenkurve vor: Sie müssen die Behandlung zunächst mit einem beziehungsaufbauenden Gespräch beginnen, dann müssen Sie dem Klienten bei der Therapie helfen und dann langsam zum Abschluss kommen, ohne den Patienten zu drängen. Um Ihnen dabei zu helfen, sollten Sie einige wichtige Punkte in Bezug auf das, was Sie während Ihrer Beratung sagen und tun, festlegen, damit Sie Ihren Kunden jedes Mal konsistente, hochwertige Botschaften vermitteln. P.S. Sie müssen nicht alles in einer einzigen Beratung erledigen! Damit verwirren Sie den Patienten nur.

Gewinnen Sie neue Kunden für Ihren Terminkalender

Wie man sie anspricht:

Bitten Sie Ihre derzeitigen Kunden um eine Empfehlung. Die Kunden, denen Sie helfen und für die Sie etwas bewirken, sollten Sie fragen, ob sie jemanden kennen, der ein ähnliches Problem wie sie hat (Menschen sprechen gerne in Gruppen über ihre Probleme) und der von Ihrer Hilfe profitieren könnte. Bitten Sie sie, die Person, die ihr Problem in Gesprächen erwähnt hat, weiterzuleiten. Das Wichtigste beim Fragen ist, dass man gezielt fragt, z. B. "Kennen Sie jemanden, der auch Probleme mit seinem Knie hat oder wegen seines Knies nicht Tennis spielen kann usw.? Es hilft den Kunden, sich leichter zu erinnern.
(Kommentar Physiotutoren: Erwägen Sie, sich als Therapeut bei yourphysio.online oder mit Ihrer Praxis auf Seiten wie hierhebikpijn.nl oder physiocheck.co.uk zu registrieren, die Kunden an Ihre Praxis weiterleiten):

Treffen Sie Empfehlungspartner und bauen Sie Beziehungen auf. Jack O'Brien von Terrace Physio Plus sagt: "Nutzen Sie die nicht-klinische Zeit effektiv! Arbeitgeber sehen es nicht gern, wenn Zeit verschwendet wird. Investieren Sie diese Zeit in die Pflege von Beziehungen zu Empfehlern und Kunden". Networking bedeutet, das Spiel langfristig zu spielen. Erwarten Sie keine schnellen Erfolge, denn wie in jeder Beziehung werden Sie keinen Erfolg haben, wenn Sie aus Egoismus versuchen, sofort "etwas" zu bekommen, z. B. mehr Kunden in Ihrem Terminkalender. Treffen Sie sich mit den lokalen Überweisern, die bereits in Ihrer Klinik sind, und finden Sie heraus, warum sie sich an Ihre Klinik wenden und wie Sie ihnen helfen können, indem Sie einen Mehrwert schaffen. (siehe diesen Artikel für weitere Informationen zum Thema Mehrwert). Am besten bitten Sie darum, sie ein paar Stunden in der Klinik zu beobachten, um zu sehen, wie sie arbeiten, damit Sie mehr Kunden an sie verweisen und in dieser Zeit auch eine Beziehung aufbauen können, die auf einer persönlichen Verbindung beruht.

Nutzen Sie die nicht-klinische Zeit effektiv! Arbeitgeber sehen es nicht gern, wenn Zeit verschwendet wird. Investieren Sie diese Zeit in die Pflege der Beziehungen zu Empfehlern und Kunden

Füllen Sie Ihre Terminkalender mit Kunden, die Sie kennen

Wie man sie anspricht:

Erstellung von Managementplänen für die Kundenpflege und die Wiederbuchung. Die Kunden kommen zu Ihnen, weil Sie der Experte sind, unabhängig davon, wie viel "Erfahrung" Sie haben, Sie sind ihr vertrauenswürdiger Berater. Sie erwarten die beste Empfehlung. Jack O'Brien von Terrace Physio Plus sagt: "Im Allgemeinen sind neue Fachleute der Unterversorgung schuldig, nicht der Überversorgung". Stellen Sie also sicher, dass Sie einen detaillierten Plan über die erforderlichen Termine und die Übungen haben, die Sie in den folgenden 6-8 Wochen durchführen müssen. Seien Sie konkret! Dies wird den Kunden helfen, den Plan einzuhalten und das beste Ergebnis zu erzielen. Am besten ist es, wenn Sie einen mündlichen und einen einseitigen schriftlichen Plan haben, den Sie jedem Kunden am Ende seines Termins aushändigen (sehen Sie in dieser Videoserie, wie wir das in weniger als 2 Minuten machen). Michael Rizk von Imove Physiotherapie sagt: "Die anschließenden Folgetermine ermöglichen: Erkundigen Sie sich bei Ihrem Team und Ihren Mentoren über den Zustand. Sie können jedes Mal einen Schwerpunkt setzen, um die Einhaltung der Vorschriften zu verbessern. Sie werden die Zahl der Terminabsagen verringern.

Es kommt nicht so sehr darauf an, wie technisch versiert Sie sind - die Kunden müssen Sie kennen, mögen und Ihnen vertrauen, damit Ihre Behandlungen erfolgreich sind. Es ist ihnen egal, wie viel du weißt, solange sie nicht wissen, wie sehr du dich kümmerst!

Durch gute Kommunikation und den Aufbau von Beziehungen können Sie für Ihre Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen. Wir wissen, dass es den Heilungsprozess fördert, wenn die Kunden ihr Problem und ihren Körper verstehen. Es hilft ihnen auch zu verstehen, warum Sie die Empfehlungen ausgesprochen haben, was bedeutet, dass sie sich in Zukunft eher an den Plan halten werden. Jack O'Brien von Terrace Physio Plus sagt: "Es kommt nicht so sehr darauf an, wie technisch versiert Sie sind - die Kunden müssen wissen, wie, und Ihnen vertrauen müssen, bevor Ihre Behandlungen wirken können. Es ist ihnen egal, wie viel du weißt, solange sie nicht wissen, wie sehr du dich kümmerst!". Seien Sie klar und deutlich in dem, was Sie sagen, und halten Sie es wirklich einfach und für den Kunden leicht nachvollziehbar. Versuchen Sie nicht, alles an einem Tag, in einer Beratung oder in einer Woche zu erledigen... Deshalb brauchen Sie einen Schritt-für-Schritt-Plan, dem sie folgen können. Michael Rizk von Imove Physiotherapy sagt: "Dies führt zu einem GROSSEN Kundenengagement, schafft eine GROSSE Compliance, fügt einen echten Mehrwert hinzu und sorgt dafür, dass der Kunde eingeschrieben bleibt und wiederkommt, damit er nicht durch die Maschen fällt.

Die besten Produkte, Dienstleistungen und Selbsthilfemethoden anbieten und nutzen

Wie man sie anspricht:

Bieten Sie jedes Mal Ihre beste Empfehlung für Produkte, Dienstleistungen und Selbsthilfe an. Es ist Ihre treuhänderische Pflicht, für jeden Kunden ein vertrauenswürdiger Berater zu sein...behandeln Sie ihn, als wäre er Ihre Familie. Jack O'Brien von Terrace Physio Plus sagt: "Esist nicht Ihre Aufgabe, darüber zu urteilen, ob ein Kunde es sich leisten kann oder nicht... empfehlen Sie zuerst die beste Pflege und lassen Sie die Patienten entscheiden, ob es eine Priorität ist, in diese zu investieren. Beurteilen Sie nicht ihr Aussehen, ihre Krankenversicherung (oder das Fehlen einer solchen) usw." Sie können Ihre Empfehlung immer auf ihre "Logistik" zuschneiden, aber erst, nachdem Sie den besten (von einer Bewertung und ethischen Intervention geleiteten) Empfehlungsplan ausgearbeitet haben.

Erstellen Sie Inhalte, um eine Autorität zu werden. Nutzen Sie Ihre berufliche Weiterbildung, um Inhalte zu verfassen und aufzuzeichnen, die auch als hilfreiche Aufklärungsarbeit für die zu betreuenden Kunden dienen können. Dies kann zu Marketingzwecken genutzt werden, um Kunden anzuziehen, oder als Kundenressourcen, um ihnen zu helfen, sich selbst zu versorgen. Nutzen Sie die Schulungen, die Sie ohnehin durchführen müssen, um Blogs zu schreiben, Videos aufzunehmen oder Handouts zu erstellen.  

Michael Rizk von Imove Physiotherapy sagt: "Es kann so einfach sein, das Handy zu zücken, wenn man eine Zeitschrift oder einen Facebook-Post liest oder mit einem anderen Arzt über einen schwierigen Fall spricht... Dokumentieren Sie nicht, wie Gary Vaynerchuk sagen würde.

Wie man Hilfe von Mentoren findet und erhält

Lassen Sie sich von einem erfahrenen Praktiker beraten

Wie man sie anspricht: Suchen Sie sich einen Mentor, mit dem Sie sich regelmäßig treffen und Fragen zu Beruf und Karriere stellen können. Ein großartiger Mentor von mir hat einmal gesagt, es gehe nicht um die "Jahre der Erfahrung", sondern um die "Erfahrung in diesen Jahren". Der beste Weg, damit umzugehen, ist, sich einen Mentor zu suchen, der seine Weisheit und Erfahrung an Sie weitergeben kann. Die beste Möglichkeit, einen Mentor zu finden, besteht darin, eine E-Mail zu schreiben oder jemanden anzurufen, der eine Autorität, ein Experte oder eine Führungskraft in einem Bereich ist, der Sie interessiert. Bieten Sie ihnen an, sie entweder zu einem netten Mittagessen einzuladen, sie auf einen Kaffee einzuladen oder sie ein paar Stunden bei der Arbeit zu beobachten, um die Beziehung zu beginnen und zu zeigen, dass Sie lernen wollen und auch eine Quelle des Nutzens für sie sind, z. B. könnten Sie einige Inhalte für sie produzieren oder eine interne Schulung ermöglichen. Alle denken immer nur daran, was für mich dabei herausspringt. Überlegen Sie sich also, wie Sie einen Mehrwert schaffen können, und sei es nur, indem Sie sie zum Mittagessen einladen, aber wir empfehlen Ihnen, kreativ zu werden.

Online Kurs
Orthopädische Physiotherapie der Wirbelsäule

Erweitern Sie Ihr Wissen über die 23 häufigsten orthopädischen Pathologien in nur 40 Stunden, ohne ein Vermögen für Fortbildungskurse auszugeben

Lassen Sie sich von Peers beraten

Wie man sie anspricht: Treten Sie Online-Gruppen und Diskussionsforen bei, um Fragen zu stellen. Einige der besten Quellen, um einen Mentor oder ein Unterstützungsnetz zu finden, sind online. Facebook ist ein Nährboden für aktive, engagierte und teilende Fachleute. Treten Sie einer lokalen Physio-Gruppe auf Facebook bei und beteiligen Sie sich an den Inhalten und Nutzern. Das wird sicherlich zu einer Verbindung und zu Treffen führen.

Abschließende Überlegungen für Sie

Dies ist eine aufregende Zeit für Ihre Karriere! Der erfolgreichste Übergang in die "reale Welt" ist das Ergebnis bewussten, absichtlichen und zielgerichteten Handelns.
Erwarten Sie nicht, dass Sie neue Perspektiven, Erfahrungen und Einsichten gewinnen werden... Sie müssen sie suchen!

Die besten Ärzte und Klinikbetreiber verlassen sich auf einen systematischen Ansatz, der es ermöglicht, jederzeit eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Sie müssen also einen systematischen Ansatz entwickeln, der es Ihnen ermöglicht, Ihren Charakter und Ihre persönliche Note hinzuzufügen. Um herauszufinden, wie Sie "Ihren Ansatz" entwickeln können, sollten Sie die Perspektiven anderer einholen, sich gute Mentoren suchen, sich in Selbsthilfegruppen und unter Gleichgesinnten engagieren und sich vor allem Gedanken darüber machen, wie Sie Ihre Gesundheit und Pflege anbieten!

Lassen Sie dies nicht einen weiteren Artikel sein, den Sie lesen, sondern wenden Sie systematisch jedes "How To" an und erkennen Sie das Wachstum, zu dem Sie fähig sind. Weitere Unterstützung finden Sie in unserer Selbsthilfegruppe " Health Professionals in Business" auf Facebook.

Bis zum nächsten Mal: Beraten Sie weiterhin mit Leidenschaft und dienen Sie mit Sorgfalt!

- Ben Direktor der Klinik Mastery

Nach einigen Jahren als Podologe wurde mir klar, dass ich mich mehr für die Person am Ende des Fußes interessiere als für den Fuß selbst. Ich habe eine Leidenschaft dafür entwickelt, zu verstehen, was Menschen zu einer besseren Lebensqualität verhilft, und das hat mich dazu inspiriert, kreativ und systematisch zu sein, wenn es um die Kommunikation und die Verbindung mit den Kunden als Teil ihrer Erfahrung geht.
Phy-Pfeil rechts
Zurück
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter