Bewertung von Handgelenk und Hand

Mittelhandknochen / MC-Test | Verletzung des Arcuate Ligament

Besuchen Sie unseren Shop
Mittelhandknochen-Test

Midcarpal Test | MC Test | Bewertung der Handgelenksinstabilität

Der Midcarpal Test / MC Test ist ein orthopädischer Test zur Beurteilung des Ligamentum arcuatum, auch bekannt als Deltoid- oder V-Band im Handgelenk.

Die Instabilität der mittleren Handwurzel ist gekennzeichnet durch eine kinematische Dysfunktion der proximalen Handwurzelreihe aufgrund einer Schädigung des Ligamentum arcuatum, das auch als Deltoid- oder V-Band bezeichnet wird. Sie wird als V bezeichnet, da sie im MRT als solches erscheint. Allerdings handelt es sich um ein umgekehrtes V, das die proximale und distale Handwurzelreihe verbindet. Obwohl bei Bandverletzungen im Handgelenk meist das SL-Band und der TFCC betroffen sind, ist das Handgelenk eine komplexe Region, die eine gründliche Untersuchung erfordert, da übersehene Bandverletzungen zu anhaltenden Schmerzen, Instabilität, verminderter Griffkraft und Bewegungsumfang führen und eine frühe Arthrose zur Folge haben können.

Prosser et al.  (2011 ) bewerteten gängige Provokationstests am Handgelenk hinsichtlich ihrer diagnostischen Genauigkeit im Vergleich zum Goldstandard, der Handgelenksarthroskopie. Sie berichten von einem positiven Wahrscheinlichkeitsquotienten von 2,67, was ein positives Testergebnis für die Diagnose allenfalls von geringem Nutzen macht. Da dies der einzige Wert ist, der in der Studie angegeben wird, und keine weiteren Statistiken verfügbar sind, geben wir ihm einen schwachen klinischen Wert.

Zur Durchführung des Tests sitzt der Patient vor dem Therapeuten, wobei der Arm auf den Untersuchungstisch gelegt wird und das Handgelenk eine Radialabweichung aufweist. Wir werden den Test am rechten Handgelenk des Patienten demonstrieren. Die rechte Hand des Patienten wird also mit der rechten Hand gefasst, so dass der Daumen über der dorsalen distalen Kapitatumregion des Handgelenks des Patienten liegt. Üben Sie dann eine nach palmar gerichtete Kraft auf das Handgelenk der Testperson aus, so dass sich die Handwurzelknochen in palmarer Richtung verschieben. Dadurch wird das Ligamentum arcuatum zusätzlich belastet.

Das Handgelenk wird dann unter Beibehaltung des nach palmar gerichteten Drucks in die Ulnardeviation bewegt.

Der Test gilt als positiv, wenn bei der Bewegung des Handgelenks von der Radial- zur Ulnardeviation ein schmerzhaftes Klirren zu hören ist.

Other common tests to assess instability of the wrist:

 

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

 

Referenzen

Prosser, R., Harvey, L., LaStayo, P., Hargreaves, I., Scougall, P., & Herbert, R. D. (2011). Provokationstests am Handgelenk und MRT sind bei Verdacht auf Bandverletzungen am Handgelenk von begrenztem diagnostischem Wert: eine Querschnittsstudie. Zeitschrift für Physiotherapie, 57(4), 247-253.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter