Bewertung von Handgelenk und Hand

DRUJ-Test | Test des distalen Radioulnargelenks

Besuchen Sie unseren Shop
Watson Test

DRUJ-Test | Test des distalen Radioulnargelenks | Beurteilung der Handgelenksinstabilität

Der Test des distalen Radioulnargelenks, abgekürzt DRUJ-Test, ist ein orthopädischer Test zur Feststellung eines Bandrisses im distalen Radioulnargelenk.

Obwohl bei Bandverletzungen im Handgelenk meist das SL-Band und der TFCC betroffen sind, ist das Handgelenk eine komplexe Region und erfordert eine gründliche Untersuchung, da übersehene Bandverletzungen zu anhaltenden Schmerzen, Instabilität, verminderter Griffkraft und Bewegungsumfang führen und eine frühe Arthrose zur Folge haben können. Prosser et al. (2011) bewerteten den Lunotriquetral-Ballottement-Test oder Shuck-Test hinsichtlich seiner diagnostischen Genauigkeit und berichteten über ein positives Wahrscheinlichkeitsverhältnis von 1,79 und ein negatives Wahrscheinlichkeitsverhältnis von 0,3 im Vergleich zu Arthroskopie-Befunden, was ihn allenfalls leicht nützlich für den Ausschluss einer Verletzung macht, aber insgesamt hat der Test einen geringen klinischen Wert.

Zur Durchführung des Tests wird der Unterarm des Patienten in neutraler Rotation gehalten, und der Untersucher stabilisiert den distalen Radius und die Hand als eine Einheit mit einem festen Griff.

Die andere Hand ergreift dann die distale Ulna und drückt sie nach dorsal und palmar relativ zum Radius.

Dieser Vorgang wird in relativer Supination und Pronation wiederholt.

Die Stabilität des distalen Radioulnargelenks wird mit der des unverletzten Handgelenks verglichen, und eine ausgeprägte Laxität sowie die Reproduktion der schmerzhaften Symptome des Patienten weisen auf einen positiven Test hin.

Other common tests to assess instability of the wrist:

 

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

 

Referenzen

Prosser, R., Harvey, L., LaStayo, P., Hargreaves, I., Scougall, P., & Herbert, R. D. (2011). Provokationstests am Handgelenk und MRT sind bei Verdacht auf Bandverletzungen am Handgelenk von begrenztem diagnostischem Wert: eine Querschnittsstudie. Zeitschrift für Physiotherapie, 57(4), 247-253.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Lade unsere KOSTENLOSE App herunter