Bewertung der Hüfte

Klassifizierung von Leistenschmerzen bei Sportlern | Doha-Vereinbarung | Leistenbeurteilung

Besuchen Sie unseren Shop
Schmerzen in der Leiste

Klassifizierung von Leistenschmerzen bei Sportlern | Doha-Vereinbarung | Leistenbeurteilung

Leistenschmerzen bei Sportlern kommen häufig vor, wobei 4-19 % aller Verletzungen im männlichen Vereinsfußball und 2-14 % bei Frauen auf Leistenverletzungen zurückzuführen sind. In den verschiedenen Sportarten ist die Verletzungshäufigkeit bei Männern höher als bei Frauen.
Ziel der DOHA-Sitzung war es, einen Konsens über die Definition von Leistenschmerzen und ihre Klassifizierung zu finden.
Das Klassifizierungssystem umfasst drei große Unterkategorien von Leistenschmerzen bei Sportlern.
Die definierten klinischen Entitäten für Leistenschmerzen sind adduktorenbezogene, iliopsoasbezogene, leistenbezogene und schambezogene Leistenschmerzen.
Bei all diesen vier Entitäten sollte der Sportler bei der Anamneseerhebung über Schmerzen in der betroffenen Region berichten, die sich bei Belastung verschlimmern. Die Einteilung der Sportler in diese Kategorien erfolgt durch Abtasten, Widerstandstests und Dehnung der betroffenen Muskelgruppen. Es ist wichtig zu beachten, dass der Schmerz bei der Widerstandsprüfung in der betroffenen Struktur zu spüren sein sollte. Beispielsweise sollten Schmerzen bei der Adduktion mit Widerstand in der Adduktorengruppe und nicht etwa in der Leistengegend empfunden werden, da dies nicht auf adduktorenbedingte Leistenschmerzen hinweisen würde. Schauen wir uns also die vier Einheiten im Detail an.

Nummer 1:

Adduktorenbedingte Leistenschmerzen: 

Wie bereits erwähnt, deuten Schmerzen in der Adduktorengruppe während des Adduktionstests mit Widerstand und Zärtlichkeit über der Adduktorengruppe auf adduktorenbedingte Leistenschmerzen hin.

Schmerzen in der Leiste im Zusammenhang mit dem Iliopsoas:

Indikatoren für diese Entität sind Schmerzen bei Hüftbeugung mit Widerstand und Dehnung der Hüftbeuger. Die Zärtlichkeit des Iliopsoas lässt sich nicht ertasten.

Leistenschmerzen im Zusammenhang mit der Leistengegend:

Lokalisierte Schmerzen im Bereich des Leistenkanals UND Empfindlichkeit des Leistenkanals ohne tastbare Leistenhernie sowie eine Verschlimmerung bei Widerstandstests der Bauchmuskeln ODER bei Druckanstieg wie beim Valsalva/Husten oder Niesen deuten auf Leistenschmerzen hin.

Schmerzen in der Leistengegend:

Es bestand Einigkeit darüber, dass lokale Empfindlichkeit der Schambeinfuge und des unmittelbar angrenzenden Knochens auf schambeinbedingte Leistenschmerzen hinweisen.

 

Nummer 2: Schmerzen in der Leistengegend im Zusammenhang mit der Hüfte.

Die Mitglieder des Ausschusses waren sich einig, dass Schmerzen im Hüftgelenk immer als mögliche Ursache für Leistenschmerzen in Betracht gezogen werden sollten, insbesondere wenn ein Verdacht aufgrund der Anamnese oder der klinischen Untersuchung besteht.

Dazu gehören auch Untersuchungen zu Erkrankungen wie dem femoroacetabulären Impingement oder Labralrissen, zu denen Sie oben rechts eine Playlist finden.

 

Und 3. Andere Ursachen für Leistenschmerzen bei Sportlern.

Neben den beiden vorgenannten Unterpunkten können auch andere orthopädische, neurologische, rheumatologische, urologische, gastrointestinale, dermatologische, onkologische und chirurgische Ursachen für Leistenschmerzen vorliegen. Diese sollten bei der Untersuchung und Anamneseerhebung berücksichtigt werden. Eine Sammlung von Bedingungen ist in dieser Tabelle zu sehen.

Wenn Sie an Rehabilitationsmöglichkeiten interessiert sind, hat sich die Kopenhagener Adduktionsübung als wertvolles Präventionsinstrument für adduktorenbedingte Leistenschmerzen erwiesen.

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

Referenzen

Weir A, Brukner P, Delahunt E, Ekstrand J, Griffin D, Khan KM, Lovell G, Meyers WC, Muschaweck U, Orchard J, Paajanen H. Doha agreement meeting on terminology and definitions in groin pain in athletes. Britische Zeitschrift für Sportmedizin. 2015 Jun 1;49(12):768-74.

Hölmich P, Hölmich LR, Bjerg AM. Klinische Untersuchung von Sportlern mit Leistenschmerzen: eine Studie zur Zuverlässigkeit zwischen Beobachtern und anderen Beobachtern. Britische Zeitschrift für Sportmedizin. 2004 Aug 1;38(4):446-51.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter