Bewertung der Lendenwirbelsäule

Veränderung des interspinösen Spalts | Röntgenologische lumbale Instabilität & Spondylolisthesis

Besuchen Sie unseren Shop
Interspinöser Spalt Veränderung

Veränderung des interspinösen Spalts | Röntgenologische lumbale Instabilität & Spondylolisthesis

Die interspinöse Spaltveränderung ist ein orthopädischer Test zur Beurteilung der lumbalen Spondylolisthesis und der röntgenologischen lumbalen Instabilität.
Ahn et al. (2015 ) berichten über eine Sensitivität von 82 % und eine Spezifität von 61 % im Vergleich zu lumbalen Flexions-Extensions-Röntgenbildern unter Verwendung eines Cut-off-Werts von 10° für die sagittale Rotation und 4 mm für die sagittale Translation. Da es keinen Konsens über die Klassifizierung der lumbalen Instabilität gibt und dies die erste Studie zur Bewertung dieses Tests ist, ist der klinische Wert höchstens mäßig.

Zur Durchführung des Tests steht der Patient etwa eine Beinlänge von der Behandlungsliege entfernt und hat die Füße schulterbreit auseinander.
Der Patient wird gebeten, den Rücken nach vorne zu beugen und sich mit beiden Händen auf die Kante der Behandlungsliege zu stützen.
Untersuchen Sie die Wirbelsäule des Patienten von oben nach unten und achten Sie auf die Lücken zwischen den Dornfortsätzen. Wenn eine Ebene verbogen oder der Zwischenwirbellochspalt vergrößert erscheint, konzentrieren Sie sich im nächsten Schritt auf diese Region. Fahren Sie mit dem Abtasten der Wirbelsäule in kranialer bis kaudaler Richtung fort und beurteilen Sie die Abstände zwischen den Dornfortsätzen und die Stellung der oberen im Vergleich zu den unteren Dornfortsätzen.  Wenn bei der Inspektion und Palpation ein Bereich einen größeren superoinferioren oder anterioposterioren Spalt zu haben scheint, legen Sie einen Daumen auf jeden der Dornfortsätze. Bitten Sie dann den Patienten, die Wirbelsäule zu strecken, indem er das Becken in Richtung der Behandlungsliege schiebt, während der Untersucher die Dornfortsätze abtastet.

Der Test gilt als positiv, wenn sich der Zwischenwirbelraum im Vergleich zu den anderen Ebenen abrupt verengt oder wenn sich die Position des oberen Dornfortsatzes im Verhältnis zum unteren Dornfortsatz gegenüber dem ursprünglichen Zustand nach vorne oder nach hinten verändert. Darüber hinaus wird bei der Flexions-Extensions-Bewegung in der Regel ein Schmerzempfinden festgestellt, wenn die Zwischenwirbelräume mit großen Lücken abgetastet werden.

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

Es gibt mehrere andere orthopädische Untersuchungen zur Diagnose einer röntgenologischen lumbalen Instabilität:

 

Referenzen

Ahn, K., & Jhun, H. J. (2015). Neue körperliche Untersuchungstests für lumbale Spondylolisthesis und Instabilität: Zeichen der niedrigen Mittellinie und Veränderung des interspinösen Spalts während der lumbalen Beuge- und Streckbewegung. BMC muskuloskelettale Erkrankungen, 16(1), 1-6.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter