Behandlung von Knien

ACL-Reha-Phase 1 | Post-Op-Übungen

Besuchen Sie unseren Shop
ACL-Reha

ACL Reha-Phase 1 | Vorderes Kreuzband Post-Op-Übungen

Das Ziel der ersten Rehabilitationsphase ist die Wiedererlangung der normalen Gelenkfunktion. Sie sollten sich auf die Verringerung der Schwellung, das Erreichen der vollen Streckung, das Erreichen der normalen Bewegung des Patellafemoralgelenks, die selektive Kontrolle des Quadrizeps und den normalen Gang konzentrieren. (In een table naast Kirsten)

Sie können mit Mobilitätsübungen wie Fersenrutschen und Kniestrecken mit einem Handtuch unter der Kniekehle beginnen. Bei Bedarf können Sie die Kniestreckung oder das Kniescheiben-Oberschenkel-Gelenk manuell mobilisieren. Die Patienten müssen Krücken benutzen, bis sie symmetrisch gehen können. Radfahren auf einem Ergometer ist erlaubt. Die Hauptfunktion des Radfahrens in dieser Phase ist das Aufwärmen und/oder die Mobilisierung. (Pendel auf dem Fahrrad zeigen)

Isometrische, konzentrische und exzentrische Übungen sind in diesem frühen Stadium einer geschlossenen Kette erlaubt. Seien Sie vorsichtig mit Übungen mit offener Kette.  Nach vier Wochen dürfen sie einen kleinen Bewegungsradius von 90-45 Grad einnehmen. Jede Woche können 10 Grad Streckung hinzugefügt werden, so dass Sie nach 5 Wochen Beinstreckungen von 90 bis 35 Grad und eine Woche später bis 25 Grad usw. durchführen können. Wurde die Rekonstruktion mit einem Patella-Knochen-Patella-Transplantat durchgeführt, ist nach vier Wochen ein externer Widerstand erlaubt. Bei einer Kniesehnen-Transplantat-Rekonstruktion ist der Widerstand jedoch erst nach 12 Wochen erlaubt.  Diese Einschränkungen sind darauf zurückzuführen, dass man das neue Transplantat in der Anfangsphase nicht zu sehr belasten möchte. Im normalen Alltag wird das Transplantat bereits beim Sitzen und Aufstehen vom Stuhl sowie beim Treppensteigen einer harmlosen Belastung ausgesetzt. In den ersten 3-4 Wochen ist es am sichersten, in einem Bereich von 0-60 Grad Beugung in der Hocke und/oder beim Beinpressen zu trainieren. Übungen mit offener Kette wie aktive Beinhebungen und seitliche Abduktionen belasten das Kreuzband nicht und können ab der ersten Woche durchgeführt werden. 

Der ACL hat nicht nur eine mechanische Funktion. 2,5 % des Bandes bestehen aus Mechanorezeptoren, hat also auch eine neuromuskuläre Funktion im Kniegelenk. Diese Rezeptoren sind für die Erkennung von Stellungsänderungen im Gelenk verantwortlich, wie z. B. in Endstellungen, wo sie Schutzreflexe erleichtern.  Nach einer ACL-Verletzung wachsen die Mechanorezeptoren nicht neu ein. Deshalb ist es wichtig, frühzeitig mit neuromuskulärem Training wie Gleichgewichtsübungen zu beginnen.

Jetzt werden wir einige Übungen zeigen, die in der ersten Phase der Rehabilitation eingesetzt werden können:

 

LERNE, WIE DU REHA- UND RTS-ENTSCHEIDUNGEN NACH EINER VKB-REKONSTRUKTION OPTIMIEREN KÖNNEN

ACL Kostenloses Webinar

Referenzen

Escamilla RF, MacLeod TD, Wilk KE, Paulos L, Andrews JR. ACL-Belastung und Zugkräfte bei gewichtsbelastenden und nicht gewichtsbelastenden Übungen nach ACL-Rekonstruktion: ein Leitfaden für die Übungsauswahl. journal of orthopaedic & sports physical therapy. 2012 Mar;42(3):208-20.

Meuffels DE, Poldervaart MT, Diercks RL, Fievez AW, Patt TW, Hart CP, Hammacher ER, Meer FV, Goedhart EA, Lenssen AF, Muller-Ploeger SB. Leitlinie zur vorderen Kreuzbandverletzung: eine multidisziplinäre Überprüfung durch die niederländische orthopädische Vereinigung. Acta orthopaedica. 2012 Aug 1;83(4):379-86.

Van Grinsven S, Van Cingel RE, Holla CJ, Van Loon CJ. Evidenzbasierte Rehabilitation nach Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes. Kniechirurgie, Sporttraumatologie, Arthroskopie. 2010 Aug 1;18(8):1128-44.

van Melick, N., van Cingel, R.E., Brooijmans, F., Neeter, C., van Tienen, T., Hullegie, W. und Nijhuis-van der Sanden, M.W., 2016. Evidenzbasierte Aktualisierung der klinischen Praxis: Praxisleitlinien für die Rehabilitation des vorderen Kreuzbandes auf der Grundlage einer systematischen Überprüfung und eines multidisziplinären Konsenses. Britische Zeitschrift für Sportmedizin, 50(24), S.1506-1515.

Risberg MA, Holm I, Myklebust G, Engebretsen L. Neuromuskuläres Training versus Krafttraining während der ersten 6 Monate nach der vorderen Kreuzbandrekonstruktion: eine randomisierte klinische Studie. Physikalische Therapie. 2007 Jun 1;87(6):737-50.

Mark S, McDivitt R. Rehabilitation von Patienten nach autogener Knochen-Patellarsehnen-Knochen-VKB-Rekonstruktion: eine 20-jährige Perspektive. Nordamerikanische Zeitschrift für Sportphysiotherapie: NAJSPT. 2006 Aug;1(3):108.

Samuelsson, K., Andersson, D. und Karlsson, J., 2009. Behandlung von Verletzungen des vorderen Kreuzbandes unter besonderer Berücksichtigung des Transplantattyps und der Operationstechnik: eine Auswertung randomisierter kontrollierter Studien. Arthroskopie: The Journal of Arthroscopic & Related Surgery, 25(10), S.1139-1174.

Wright RW, Preston E, Fleming BC, Amendola A, Andrish JT, Bergfeld JA, Dunn WR, Kaeding C, Kuhn JE, Marx RG, McCarty EC. Eine systematische Übersicht über die Rehabilitation der vorderen Kreuzbandrekonstruktion - Teil I: Kontinuierliche passive Bewegung, frühe Gewichtsbelastung, postoperative Stützung und häusliche Rehabilitation. Die Zeitschrift für Kniechirurgie. 2008;21(03):217-24.

Gefällt Ihnen, was Sie lernen?

Einen Kurs verfolgen

  • Lerne überall, wann immer und in eigenem Tempo
  • Interaktive Online-Kurse von einem preisgekrönten Team
  • CEU/CPD-Akkreditierung in den Niederlanden, Belgien, den USA und dem Vereinigten Königreich
Online Kurs

Werden Sie ein ACL-Reha-Spezialist in diesem erstklassigen Online-Kurs und nageln Sie die Rückkehr Ihrer Patienten zum Sport fest!

MELDEN SIE SICH FÜR DIESEN KURS AN
Hintergrund des Online-Kursbanners (1)
ACL-Online-Kurs
Bewertungen

Was Kunden über diesen Online-Kurs sagen

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter