Bewertung der Schultern

Schulterverlagerungstest | Beurteilung der vorderen Schulterinstabilität

Besuchen Sie unseren Shop
Schulterverlagerungstest

Schulterverlagerungstest | Beurteilung der vorderen Schulterinstabilität

Das Schultergelenk hat eine enorme Beweglichkeit, die es anfällig für Instabilität macht. Während die Muskelkräfte die Stabilität in den mittleren Bewegungsbereichen kontrollieren, zeigt sich die klinische Instabilität im Endbereich der Bewegung. Die Instabilität macht sich bemerkbar, wenn der Patient im Endbereich der Bewegung Angst vor einer Subluxation hat.

Der Schulterverlagerungstest wird in der Regel direkt nach einem positiven Befund durchgeführt. Schultertest (Apprehension Test). hat eine Sensitivität von 64,6 % und eine Spezifität von 90,2 % gemäß Hegedus et al. (2012) und hat einen mäßigen klinischen Wert für die Feststellung oder Bestätigung einer anterioren Instabilität.

Ausführung:

1. Der Patient hat über Symptome beim Apprehension Test berichtet

2. Die Schulter des Patienten wird in 90° Abduktion und maximale Außenrotation gebracht, bis der Patient ein Gefühl der Beklemmung verspürt.

3. Der Untersucher übt einen von anterior nach posterior (AP) gerichteten Druck auf den Humeruskopf aus - positives Ergebnis: Die Angst des Patienten vor einer Luxation wird durch die Anwendung des AP-Drucks verringert.

Weitere gängige Tests zur Beurteilung der Instabilität des vorderen Glenohumeralgelenks sind:

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

 

Referenzen

Hegedus EJ, Goode AP, Cook CE, Michener L, Myer CA, Myer DM, Wright AA. Welche körperlichen Untersuchungstests sind für den Arzt bei der Untersuchung der Schulter am nützlichsten? Aktualisierung einer systematischen Übersichtsarbeit mit Meta-Analyse der einzelnen Tests. Britische Zeitschrift für Sportmedizin. 2012 Nov 1;46(14):964-78.

Tzannes A, Paxinos A, Callanan M, Murrell GA. Eine Bewertung der Zuverlässigkeit von Tests zur Bestimmung der Schulterinstabilität zwischen verschiedenen Untersuchern. Zeitschrift für Schulter- und Ellbogenchirurgie. 2004 Jan 1;13(1):18-23.

Eshoj H, Ingwersen KG, Larsen CM, Kjaer BH, Juul-Kristensen B. Intertester-Reliabilität von klinischen Schulterinstabilitäts- und -laxitätstests bei Probanden mit und ohne selbstberichtete Schulterprobleme. BMJ open. 2018 Mar 1;8(3):e018472.BibTeXEndNoteRefManRefWorks

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter