Statistik & EBP

Reliabilität & Validität erklärt | Statistik in der Physiotherapie | Diagnostik

Besuchen Sie unseren Shop
Reliabilität und Gültigkeit erklärt

Reliabilität & Validität erklärt | Statistik in der Physiotherapie | Diagnostik

Während die Validität der Grad ist, in dem ein Test oder ein Instrument das misst, was es zu messen vorgibt, oder mit anderen Worten die Genauigkeit eines Tests, ist die Reliabilität der Grad, in dem ein Test oder ein Instrument unter gleichbleibenden Bedingungen ähnliche Ergebnisse liefert, oder mit anderen Worten die Präzision eines Tests. Eine gute Zuverlässigkeit eines Tests oder Instruments ist wichtig, denn wenn die Personen, die den Test auswerten, sich nicht über die Auswertung einig sind, ist das Testergebnis wenig aussagekräftig.

Wir können zwischen Intra-Rater-Reliabilität und Inter-Rater-Reliabilität unterscheiden. Die Intra-Rater-Reliabilität bezieht sich auf die Übereinstimmung zwischen verschiedenen Messungen einer Person und die Inter-Rater-Reliabilität auf die Übereinstimmung zwischen zwei oder mehreren Beurteilern. Betrachten wir nun die beiden Konzepte der Validität und Reliabilität und ihre Beziehung zueinander anhand des berühmten Dartscheiben-Beispiels: Das Bullseye stellt den goldenen Standard dar.

In Szenario A haben wir das Bull's Eye zufällig getroffen, so dass dieser Dart genau war, während alle anderen Darts überall auf der Dartscheibe verdeckt waren, so dass wir eine schlechte Präzision oder mit anderen Worten eine schlechte Zuverlässigkeit hatten. Ein Beispiel wäre der Pivot-Shift-Test für einen Kreuzbandriss, ein genauer Test, der aber schwer durchzuführen ist. Wenn Sie also nicht trainiert sind, kann es sein, dass Ihre Ergebnisse nicht konsistent sind.

In Szenario B sind wir präzise oder zuverlässig, weil alle unsere Schüsse zusammen landen, aber wir sind nicht genau, weil wir nicht ein einziges Mal ins Schwarze getroffen haben. Ein Beispiel könnte eine Waage sein, die immer 5 Kilo zu viel misst. Unser tägliches Wiegen wäre also ziemlich gleichmäßig, würde aber nicht genau unser tatsächliches Gewicht anzeigen.

In Szenario C sind wir weder zuverlässig noch genau und in Szenario D sind wir sowohl zuverlässig als auch genau.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zuverlässigkeit ein wichtiges Konzept in der Statistik ist, und ohne eine gute Zuverlässigkeit ist der beste klinische Test der Welt nutzlos, da jeder Test immer zumindest bis zu einem gewissen Grad von der subjektiven Interpretation durch den Beobachter abhängt. Mit Hilfe von Schulungen und präzisen Protokollen können Sie die Zuverlässigkeit bei der Durchführung klinischer Tests und Messungen verbessern. So, das war also unser Video über Zuverlässigkeit.

Wenn Sie etwas tiefer in das Thema einsteigen wollen und wissen möchten, was der Kappa-Wert ist, klicken Sie auf den folgenden Link.

 

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

Referenzen

Viera AJ, Garrett JM. Verständnis der Übereinstimmung zwischen Beobachtern: die Kappa-Statistik. Fam med. 2005 May 1;37(5):360-3.

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
Online Kurs

Wie Sie Ihr Wissen über die 23 häufigsten orthopädischen Pathologien in nur 40 Stunden erweitern können

MELDEN SIE SICH FÜR DIESEN KURS AN
Physio-Kurs
Online-Kurs Extremitäten
Bewertungen

Was Kunden über diesen Online-Kurs sagen

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter