Bewertung der Schultern

Joint Play Shoulder | Basic Shoulder Assessment

Besuchen Sie unseren Shop
Gelenkspiel Schulter

Gelenkspiel Schulter | Grundlegende Beurteilung der Schulter | Physiotherapeutische Untersuchung

Schultergelenk Spielbewegungen des Glenohumeralgelenks werden durchgeführt, um den Kapselapparat auf Laxheit oder Steifheit zu prüfen.

Die am häufigsten ausgeführten Gelenkspielbewegungen im Glenohumeralgelenk sind:

  • AP- und PA-Gleiten des Oberarmknochens
  • Seitliche Distraktion des Oberarmknochens
  • Traktion oder kaudales Gleiten
  • Kaudales Gleiten in 90 Grad Abduktion

Sofern nicht erwähnt, werden alle diese Gelenkspielbewegungen in der maximal lockeren Packungsposition ausgeführt, d. h. 40° bis 55° Abduktion und 30° horizontale Adduktion.

Für das AP-Gleiten des Humerus muss der Patient in Rückenlage an der Tischkante liegen. Fixieren Sie dann den Arm des Patienten mit der äußeren Hand zwischen Oberarm und Körper und übersetzen Sie mit der inneren Hand den Oberarmknochen nach hinten.

Für das PA-Gleiten des Humerus bringen Sie Ihren Patienten in Rückenlage, wobei die Schulter nicht auf dem Tisch liegt. Fixieren Sie dann den Arm des Patienten zwischen Ihrem Körper und Ihrem Oberarm, fassen Sie mit der anderen Hand den Oberarmknochen in der Achselhöhle des Patienten, fixieren Sie den Processus coracoideus, das Schulterblatt und das Schulterdach und verschieben Sie dann den Oberarmknochen von hinten nach vorne.

Für die laterale Distraktion fixieren Sie den Arm Ihres Patienten am Ellenbogen, fassen den Oberarmknochen in der Achselhöhle Ihres Patienten und bewegen den Oberarmknochen dann nach lateral.

Für das kaudale Gleiten oder die Traktion palpieren Sie die Gelenklinie mit einer Hand und führen dann einen Längszug des Humerus über das Handgelenk aus. Wenn Ihr Patient Probleme mit dem Ellenbogen hat, können Sie auch die Epicondylen des Oberarmknochens für alle Gelenkspielbewegungen festhalten. Achten Sie darauf, dass Sie immer mit dem ganzen Körper ziehen und nicht nur mit den Armen, um es sich so einfach wie möglich zu machen.

Für das kaudale Gleiten in 90° Abduktion fixieren Sie den Arm des Patienten zwischen Ihrem Körper und Ihrem eigenen Oberarm, bringen die Schulter in 90° Abduktion und führen mit der anderen Hand ein kaudales Gleiten durch.

21 DER NÜTZLICHSTEN ORTHOPÄDISCHEN TESTS IN DER KLINISCHEN PRAXIS

Physiotutors Kostenloses Bewertungs-E-Book

 

Referenzen

-

GEFÄLLT DIR, WAS DU LERNST?

DAS KOMPLETTE PHYSIOTUTORS ASSESSMENT BUCH KAUFEN

  • 600+ Seiten e-Book
  • Interaktive Inhalte (direkte Videodemonstration, PubMed-Artikel)
  • Statistische Werte für alle Spezialtests aus der aktuellen Forschung
  • Klinischer Wert Empfehlung
  • Detaillierte Beschreibungen & durchsuchbar
  • Derzeit auf Version 6.0 - Kostenlose Updates auf Lebenszeit
  • Verfügbar in 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇪🇸 🇮🇹 🇵🇹 🇹🇷
  • Und vieles mehr!
E-Book

ALLE ORTHOPÄDISCHEN UNTERSUCHUNGEN AN EINEM ORT

ALLE PRODUKTE ANZEIGEN
Bewertung App-Banner
Bewertung E-Book
Bewertungen

Was Kunden über das Assessment E-Book zu sagen haben

Schauen Sie sich unser Alles-in-Einem-Buch an!
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter