Podcast|September2, 2023

Moblisierung mit Bewegung

Thomas mitchell mwm header

Anhören

Inhalt

00:00 Einführung

00:48 Definition von Mobilisierungen mit Bewegung

02:42 Diskussion über Mulligans Konzept des Positionsfehlers

04:14 Bedeutung der Symptommodifikation

06:39 Grundsätze der Mobilisierung mit Bewegung

08:20 Das Konzept der "Pille" bei Mobilisierungen mit Bewegung

10: 36 Das "Crocks"-Prinzip bei Mobilisierungen mit Bewegung

12: 17 Befähigung von Patienten durch funktionelle Positionen

13:41 Persönliche Anpassungen in der Praxis auf der Grundlage von Mulligans Konzept

15:33 Die Bedeutung der Selbstbehandlung und die Erwartungen der Patienten

17:03 Diskussion über Plausibilitätsirrtümer und Patientenüberzeugungen

18:40 Verständnis des Mulligan-Konzepts und pragmatische Herangehensweise

19:24 Den Patienten die Behandlung erklären

20:34 Als junge Physiotherapeutin Unsicherheiten akzeptieren

21:35 Unterscheidung der MWM von anderen manuellen Therapietechniken

23: 16 Patientenkontrolle und Bottom-Up-Ansatz bei MWM

27: 51 Evidenz und systematische Übersichten über MWM

33:23 Bedeutung von Selbstbehandlung und klinischem Fachwissen

35: 57 Anwendung von MWMS bei chronischen Schmerzpatienten

37:40 Herausforderungen bei der muskuloskelettalen Reha in Großbritannien

40: 13 Wirksamkeit von MWMS bei lateraler Epicondylalgie und De-Quervain-Krankheit

44:34 Vorteile von Mobilisierungen mit Bewegung

47:36 Lernressourcen für das Mulligan-Konzept und MWMs

49:17 Thomas abschließende Gedanken

51:08 Ausklang

Gast

Thomas Mitchell Profil

Thomas Mitchell

Thomas ist Spezialist für Handgelenks- und Handphysiotherapie und arbeitet an seiner Doktorarbeit in Sheffield Hallam. Er ist seit 25 Jahren als Physiotherapeut in der Primärversorgung, in der Privatpraxis und im Sport tätig. Er ist First-contact Practitioner, klinischer Supervisor und Mitglied der British Association of Hand Therapists. Außerdem ist er Mitglied der Mulligan Concept Teachers Association.

Er ist auch Ausbilder für unsere Online-Kurse und hat zusammen mit Andrew Cuff den kompletten Schwerpunkt für die oberen Gliedmaßen entwickelt.

Beschreibung

In diesem Podcast spricht Thomas Mitchell über Mobilisierung mit Bewegung (MWMS). MWMS beinhaltet eine praktische Behandlung und eine Selbstbehandlung des Patienten unter Berücksichtigung der Überzeugungen des Patienten und der Sichtweise des Therapeuten. Erfahren Sie, was die "Pille" und die "Crocks"-Prinzipien sind, warum das Erkennen roter Flaggen, Rapport und Fortschrittskontrolle so wichtig sind, und vieles mehr.

Downloads

Mitschrift und Infografik

Laden Sie diese Ressourcen über die Physiotutors App herunter

Gruppe 3128 (1)

Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter