Podcast|3. September 2021

Folge 31: Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Anhören

Dieser Inhalt ist für Mitglieder

Werde Mitglied, um diesen Podcast freizuschalten

Podcast freischalten

Gast

Rene Profilbild

René Castien

Dr. René Castien ist leitender Forscher in der Abteilung für Allgemeinmedizin und Altenpflege am AmsterdamUMC, in der Abteilung für Bewegungswissenschaften an der Vrije Universiteit, Amsterdam, und an der SOMT University, Amersfoort, Niederlande. René schloss seine Doktorarbeit über manuelle Therapie und chronische Kopfschmerzen vom Spannungstyp ab (2013). Seine Forschungsergebnisse werden in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht und er hat die Ergebnisse seiner Arbeit auf (inter)nationalen Konferenzen, Workshops und Masterclasses vorgestellt. Neuere Forschungen konzentrieren sich auf die Wirksamkeit und die Wirkmechanismen der manuellen Therapie bei Kopfschmerzen.
Neben seiner akademischen Tätigkeit arbeitet René als spezialisierter Manualtherapeut in einem Kopfschmerzzentrum für die Primärversorgung.

Beschreibung

Kopfschmerzen 101

In dieser Folge des Podcasts haben wir mit einem führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der Kopfschmerz- und Migräneforschung gesprochen. Als praktizierender Physiotherapeut hat René das Glück, seine Forschungsergebnisse direkt in der Klinik anwenden zu können, wobei er nicht nur statistisch signifikante Daten verwendet, sondern auch solche, die wiederum klinisch signifikant und für die Anwendung geeignet sind. Wir besprechen Beurteilungsstrategien für Kopfschmerzen, worauf Sie bei der Anamneseerhebung achten können und Ansätze für physiotherapeutische Behandlungen.

Downloads

Dieser Inhalt ist für Mitglieder

Werde Mitglied, um die Podcast-Transkripte freizuschalten

Podcast freischalten
Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter