Podcast|Juli1, 2023

Verletzungsprävention

Nicol-Kopfball

Anhören

00:00:00 Einführung

00:01:00 Screening-Tests und Verletzungsvorhersage

00:05:10 Bedeutung von Screening-Tests für die Verletzungsprävention und die Vertrauensbildung bei Sportlern

00:13:14 Die Bedeutung früherer Verletzungen

00:17:47 Die Rolle von Technologie und sozialer Unterstützung in der Reha

00:21:35 Die Bedeutung des Schlafs für die Verletzungsprävention

00:26:41 Individuelle Risikofaktoren von Sportlern verstehen

00:30:10 Bedeutung des klinischen Denkens und der individualisierten Behandlung

00:38: 08 Mixed-Methods-Ansatz zur Verletzungsvorhersage

00:41: 09 Verletzungsvorhersage vs. Risikoabschätzung

00:44:32 Fokus auf Leistung und Robustheit

00:46:24 Die Bedeutung von Kommunikation und Empathie in der Physiotherapie

Gast

Nicol-Profil

Nicol van Dyk

Nicol van Dyk ist Physiotherapeutin und klinische Forscherin und arbeitet derzeit als Beauftragte für Verletzungsüberwachung und medizinische Forschung bei der Irish Rugby Football Union in Dublin, Irland. 2018 schloss Nicol seine Promotion in Gesundheitswissenschaften an der Universität Gent, Belgien, zum Thema "Risikofaktoren für Kniesehnenverletzungen bei Profifußballern" ab. Während dieser Zeit arbeitete Nicol als Physiotherapeut im Aspetar Orthopaedic and Sports Medicine Hospital.

Beschreibung

In dieser Folge ist Nicol van Dyk bei uns zu Gast. Wir diskutieren über Verletzungsvorhersage und Screening-Tests, individuelle Risikofaktoren für verletzungsgefährdete Athleten, die Bedeutung klinischer Überlegungen und individueller Ansätze sowie darüber, warum es in den Niederlanden so viel regnet....

Es war eine tolle Folge, die wir aufgenommen haben, und wir hoffen, dass sie Ihnen gefällt.

Downloads

Mitschrift und Infografik

Laden Sie diese Ressourcen über die Physiotutors App herunter

Gruppe 3128 (1)

Laden Sie unsere KOSTENLOSE App herunter